Teilnahme am Apfelweinturnier in Homberg am 17. Juni 2017

Am Ende fehlten Stefan Lott und Benjamin Hardt zum ersten Platz nur ein mehr erzielter Spielpunkt. Knapper kann es am Ende wirklich nicht ausgehen.  

Aber auch Jeremias Krummeich und Johannes Theis belegten einen tollen vierten Platz in dem Feld mit neun Doppelmannschaften. Jeder spielte gegen Jeden und somit war es am Ende von 8 Spielen über einen Langsatz bis 30 Punkte eine wirklich enge Kiste. Spass und Freude hatten alle.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Es werden keineTracking Cookies verwendet. Sie müssen keine Auswahl treffen, welche Cookies Sie zulassen möchten.