8:0 im ersten Rückrundenspiel gegen Fulda

Sicherer Sieg mit teilweise knappen Ergebnissen

Erneut mit einer umgestellten Mannschaft und zwei Newcomern, die zum ersten Mal zum Einsatz kamen, hat der TV Lauterbach in der Hobbyliga seinen Erfolg fortgeführt.

Im 5.Spiel der Hobbyliga Hessen Ost festigte der TV Lauterbach seinen Tabellenplatz und schlug die Gäste von PSV Blau Gelb Fulda 2 letztendlich klar mit 8:0.

Spielführer Stefan Lott musste auch im 5. Spiel seine Mannschaft umbauen. Dabei kamen bei den Herren erstmals Atif Manzoor und Mario Kropf zum Einsatz. Und diese machten, nach anfänglicher Nervosität, ihre Sache gut. Die Mischung aus neuen Spielern und der zuverlässigen Jugend mit Jeremias Krummeich und Johannes Theis führten zum ungefährdeten, aber vereinzelt doch engen Erfolg.

Erstmals spielten Johannes Theis/Jeremias Krummeich als 1. Herrendoppel auf und gewannen in zwei Sätzen je mit 21:18. Petra Burkart/Luisa Faust holten als eingespieltes Damendoppel mit 21:5, 21:11 den ungefährdeten Punkt. Erstmals spielte Stefan Lott mit Mario Kropf das 2. Herrendoppel. Mit 21:17, 21:19 durfte Mario Kropf seine Premiere mit einem Sieg beginnen. Johannes Theis siegte in gewohnter Souveränität mit 21:10, 21:11. Aber auch Jeremias Krummeich siegte, wenn auch denkbar knapp, mit 21:19, 23:21.

Da anstelle der Dameneinzel-Paarung eine weitere Mixed-Paarung vereinbart wurde, spielten auch hier erstmals die Paarungen Lott/Faust und Burkart/Kropf zusammen. Mit 21:10, 21:11 behielten Lott/Faust sehr klar die Oberhand, Burkart/Kropf gewannen ebenfalls recht sicher mit 21:19, 21:14. Als einzige Paarung ging dann das 3. Herreneinzel über drei Sätze. Atif Manzoor, mit seinem ersten Mannschaftseinsatz, spielte anfänglich sicher, dann etwas unglücklich, letztendlich aber siegreich mit 21:10, 20:22 und 21:15 zum verdienten 8:0 Erfolg.

Damit fährt der TV Lauterbach als weiterhin ungeschlagener Tabellenführer zum sehr schweren Auswärtsspiel gegen die sehr starke Mannschaft vom FT Fulda, die nun auf einen Ausrutscher von Lauterbach warten.

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Es werden keineTracking Cookies verwendet. Sie müssen keine Auswahl treffen, welche Cookies Sie zulassen möchten.